Zurück zum: Vergleich unserer Krankenversicherungen für Au Pair


Versicherung Au Pair HanseMerkur + TravelSecure im Vergleich (Reisen ins Ausland)

Stand: 27.06.2022 | Versicherung Au Pair (Auslandskrankenversicherung)
Leistungen HanseMerkur „Basic“ HanseMerkur „Profi“ Neu:
Würzburger Versicherung Travel-
Secure
Jetzt buchen Jetzt buchen Jetzt buchen
Corona-Erkrank­ungen
Maximale Reise­dauer
(5 Jahre)

(5 Jahre)

1 Jahr
(evtl. ver­länger­bar um ein Jahr)
Höchstalter
35 Jahre

35 Jahre

35 Jahre
Vertrag künd­bar bei vor­zeit­iger Rück­kehr und Bei­trags­rück­er­statt­ung
(taggenau)

(taggenau)

(zum Monats­ende)
Ambulante Heil­behandlung
Ärztlich verordnete Medikamente und Verband­mittel
Ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen, Inhalationen und Kranken­gymnastik
Röntgen­diagnostik
Strahlen-, Licht- und sonstige physikalische Behand­lungen
Für Au Pairs bis zum 35. Geburtstag
Schwanger­schafts­untersuchungen und Be­handlungen bei Kompli­kationen, Früh­geburt, Fehl­geburt
Schwanger­schafts­-Vor­sorge­unter­suchun­gen und Ent­bindungen (nach einer Wartez­eit von 8 Monaten)
(bis 250,- EUR)

(unbe­grenzt)

(unbe­grenzt)
Nach­leistungen bei Transport­unfähig­keit unbegrenzt über die versicherte Zeit hinaus
(max. 90 Tage)
Ärztlich verordnete Hilfs­mittel infolge eines Unfalles
Vorsorge­unter­suchungen zur Krebs­früh­erkennung (nach einer Warte­zeit von 6 Monaten, max. 200,- EUR je Versicherungs­jahr)
Schmerz­stillende Zahn­behand­lungen einschl. Zahn­füll­ungen in einfacher Aus­führ­ung mit 100% Zahnbehandlung
(unbe­grenzt)
Zahnbehandlung
(unbe­grenzt)
Zahnbehandlung
(unbe­grenzt)
Reparaturen von vor­handenem Zahn­ersatz
Zahn­ersatz mit 80% (nach 6 Monaten Warte­zeit), in den ersten beiden Versicherungs­jahren insg. max. für beide Jahre 1.000,- EUR, danach max. 1.500,- je Versicherungs­jahr
Unfall­bedingter Zahn­ersatz zu 100%
(bis 500,- EUR je Ver­sicherungs­jahr)

(bis 2.000,- EUR je Ver­sicherungs­jahr)
Stationäre Behand­lung im Kranken­haus im Mehr­bett­zimmer zu 100%
Operationen (in unbe­grenzter Höhe)
Kranken­trans­port zur stationären Behand­lung
Medizi­nisch not­wendige Reha­bilitations­maßnahmen nach schweren Erkrankungen
Medi­zinisch sinn­voller Kranken­rück­transport ins Heimat­land inkl. der Kosten für eine Begleit­person
(nur der medi­zi­nisch not­wendige Kranken­rück­trans­port
Über­führungs­kosten
(unbe­grenzt)

(unbe­grenzt)

(bis 10.000,- EUR)
Bestattungs­kosten im Ausland
(unbe­grenzt)

(unbe­grenzt)

(bis 10.000,- EUR)
Kranken­besuch: Hin- und Rück­reise­kosten und bis 10 Hotel­über­nacht­ungen bis zu 2.500,- EUR für eine Person bei stationärer Behand­lung der versicherten Person von mehr als 14 Tagen
Krankenbesuch
Im Ausland informieren wir Sie über Ärzte vor Ort und helfen bei der Informations­übermittlung zwischen Ärzten
Aufwands­ent­schä­digung bei ambulanten Behandlugnen eimalig und unabhängig von der Anzahl der Behandlungen
(25,- EUR)

(25,- EUR)
Aufwands­ent­schä­digung bei statio­närem Aufenthalt über bis zu 14 Tage, pro Tag
(50,- EUR)

(50,- EUR)
Medi­zi­nischer Dol­metsch­service zu 100%
6 Wochen Heimat­urlaub sind mitversichert - Voraus­setzung ist ein Vertrag über mindestens ein Jahr Laufzeit
Kein Selbst­behalt/ keine Selbst­beteiligung
Ohne Selbstbeteiligung

Ohne Selbstbehalt

Auslandskrankenversicherung
Versi­cherungs­beding­ungen Ver­si­cherungs­beding­ungen Ver­si­cherungs­beding­ungen Ver­si­cherungs­beding­ungen
Beitrag: (Auslands­kranken­ver­sicherung) Pro Monat:34,50 €1 (ohne USA)
68,70 €2 (mit USA)
Pro Monat:46,50 €3 (ohne USA)
83,70 €4 (mit USA)
Pro Monat:33,- € (ohne USA)
99,- € (mit USA)

1 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 1,15 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Ab dem 13. Monat kostet er 1,75 €/ Tag.

2 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 2,29 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Ab dem 13. Monat kostet er 2,99 €/ Tag.

3 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 1,55 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Ab dem 13. Monat kostet er 2,15 €/ Tag.

4 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 2,79 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Ab dem 13. Monat kostet er 3,59 €/ Tag.

Keine Gewähr auf alle Angaben und Preise. Maßgeblich sind nur die Versicherungsbedingungen und Preise der jeweiligen Gesellschaft.



Unfall-, Haftpflicht- und Gepäckversicherung (als Zusatzbaustein)

Stand: 27.06.2022 | Reise-Unfall und Reise-Haftpflicht-Versicherung
Unfall-/ Haftpflicht- und Gepäck­versicherung HanseMerkur „Basic“ HanseMerkur „Profi“ Neu:
Würzburger Versicherung Travel Secure
Jetzt buchen Jetzt buchen Jetzt buchen

Unfall-Ver­sicher­ung
Im Todes­fall
10.000,- EUR

20.000,- EUR

15.000,- EUR
Bei Voll­invalidi­tät
(Eine evtl. in Deutschland bestehende Unfall­versicherung wird immer zusätzl­ich ausgezahlt)

70.000,- EUR

210.000,- EUR

30.000,- EUR
Bergungs­kosten
5.000,- EUR

10.000,- EUR

5.000,- EUR
Kos­metische Oper­ationen
5.000,- EUR

10.000,- EUR

Haft­pflicht-Versi­cherung
für Personen- und Sach­schäden
1.000.000,- EUR

2.500.000,- EUR

3.000.000,- EUR
Mietsach­schäden
10.000,- EUR8

25.000,- EUR8
Schäden im Haus­halt der Gast­familie
10.000,- EUR8

25.000,- EUR8
Schäden aus der Tätig­keit als Au­pair
1.000.000,- EUR8

2.500.000,- EUR8
Schlüssel­verlust bis 250,- EUR
krankenversicherung
Forderungs­aus­fall­ver­sicherung
10.000,- EUR

Reise-Gepäck-Versi­cherung
je Schaden bis 2.000,- EUR
Handys, Smart­phones, Tablets bis 500,- EUR
Sonstige EDV-Geräte und elek­tro­nische Unter­haltungs­geräte bis 1.000,- EUR
hansemerkur
Golf-, Taucher­ausrüs­tung u. Fahr­räder bis 1.000,- EUR
Wellen­bretter und Segel­surf­geräte bis 1.000,- EUR
Brillen, Kontakt­linsen, Hör­geräte, Musik­ins­trumente bis 250,- EUR
Selbst­beteiligung
50,- EUR

Not­fall­versicherung
Kosten für Reise­ruf
Darlehen bei Haft­androhung
(bis zu 1.000,- EUR)

(bis zu 2.500,- EUR)
Straf­kaution bei Haft­androhung
(bis zu 10.000,- EUR)

(bis zu 15.000,- EUR)
Darlehen bei Verlust von Reise­zahlungs­mitteln
500,- EUR
Unter­stüt­zung und Hilfe bei Verlust von Kredit- und EC-Karten sowie bei Verlust von Reise­dokumenten
Bei Reise­abbruch oder verspäteter Rück­reise mit einem Dar­lehen für Mehr­kosten auf­grund von Erkrankung, Unfall oder Tod
Rück­reise­kosten ins Heimat­land bei Erkrankung von Familien­angehörigen bis zu 1.000,- EUR

Rückreisekosten
Beitrag (Unfall + Haftpflicht + Gepäck) kompletter Bau­stein
(pro Monat):
6,90 EUR5
kompletter Bau­stein
(pro Monat):
16,50 EUR6
kompletter Bau­stein
(pro Monat):
4,- EUR7

5 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 0,23 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Der Beitrag bleibt die ganze Laufzeit gleich.

6 Gesamtpreis für 30-Tage-Monat. Der Tarif kostet 0,55 €/ Tag und wird taggenau abgerechnet. Der Beitrag bleibt die ganze Laufzeit gleich.

7 Gesamtpreis pro Monat. Der Beitrag bleibt die ganze Laufzeit gleich.

8 Selbstbehalt: In den Fällen von Haftpflichtansprüchen aufgrund von Mietsachschäden und Schäden aus der Tätigkeit als Au-pair wird vom ermittelten Schadenbetrag ein Selbstbehalt von 20%, mindestens 50,– EUR, abgezogen. Im Falle von Schäden im Haushalt der Gastfamilie, Berufshaftpflicht und Forderungsausfallversicherung wird vom ermittelten Schadenbetrag ein Selbstbehalt von 10%, mindestens 200,– EUR abgezogen.

Keine Gewähr auf alle Angaben und Preise. Maßgeblich sind nur die Versicherungsbedingungen und Preise der jeweiligen Gesellschaft.


Achtung: Bei der HanseMerkur können Sie die Krankenversicherung beliebig mit dem Tarif "Basic" oder "Profi" der Unfall-, Haftpflicht- und Gepäckversicherung kombinieren. Also z.B. den Basic-Tarif der Auslandskrankenversicherung mit dem Basic- oder dem Profitarif des Zusatzbausteins oder den Profi-Tarif der Auslandskrankenversicherung mit dem Tarif Basic oder Profi des Zusatzbausteins.


Zurück zum: Vergleich der Krankenversicherung Au Pair